Tai Chi für Anfänger


Tai Chi Quan ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die als Gesundheitsübung, als Meditation in Bewegung und als Kampfkunst (Selbstverteidigung) verstanden wird. In den langsamen fließenden Bewegungen führt es zu innerer Ruhe, Ausgeglichenheit, Konzentration und Ausdauer. Es vermittelt Energie ohne Anspannung, Stärke ohne Härte und Vitalität ohne Nervosität. Der Körper wird anmutig, leicht, geschmeidig und frei beweglich.

“Lerne Tai Chi Quan”, sagen die Chinesen, “und Du wirst biegsam wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser sein.”

In diesem Kurs erlernen wir die Grundprinzipien des Tai Chi Quan und fangen mit der Pekingkurzform (24 Übungen) an.

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen.



Kursbeginn 27.02.2018
Kursende 05.06.2018
Zeit Dienstags, 19.45 - 21.15 Uhr
Ort Eichstetten, Sporthalle, UG, Gymnastikraum
Dauer 10 x
Gebühr 69 €
Dozent Karin Dittmann
KursID 301.120