Schamanismus


Benjamin Maier arbeitet seit mehreren Jahren als schamanischer Geistheiler und Lebensberater und lehrt spirituelle Wege zu ganzheitlichem Erfolg.

Schamanismus ist das uralte spirituelle Erbe der Menschheit. Zu dem Zeitpunkt, als der Mensch begann über den Sinn des Lebens nachzudenken, entstand der Schamanismus. Im Schamanismus geht es darum, mit der inneren und äußeren Natur in Einklang zu kommen. Es geht darum, unseren Geist und unsere Gefühlswelt zu befreien, damit wir dem Sinn und der Liebe im Leben leichter folgen können.

An diesem Abend bekommen die Teilnehmer Einblick in den  Schamanismus, Heiltrommeln, Räucherungen, die Magie der Krafttiere und Seelenmelodien.

Jeder Interessierte kann teilnehmen.



Kursbeginn 23.03.2018
Kursende 23.03.2018
Zeit Freitag, 18.00 - 21.00 Uhr
Ort Bötzingen, Festhalle-Anbau, Raum FE 1
Dauer 1 x
Gebühr 23 €
Dozent Benjamin Maier
KursID 106.130